Der von hier
Pressefoto Matern von Marschall MdB
  • Uhrzeit:
  • Ort: Hotel Adler

Matern von Marschall, Mitglied des Deutschen Bundestages im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, wird auf der Mitgliederversammlung von Helfenden Hände e.V. einen Vortrag zum Thema „Wie können wir Afrika helfen, auf eigenen Beinen zu stehen? Wege zur Selbsthilfe in Politik und Zivilgesellschaft.“ halten.  Matern von Marschall ist Berichterstatter  im Entwicklungspolitischen Ausschuss für Subsahara und speziell auch für Mauretanien. Seit 2018 ist von Marschall Mitglied  der deutschen Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates.

In  Afrika sind nicht nur wir Deutsche, sondern auch wir Europäer gefordert; denn den Herausforderungen, denen Afrika und damit auch wir in naher bzw. unmittelbarer Zukunft ausgesetzt sind, kann selbstverständlich nur durch unsere eigenen Anstrengungen begegnet werden. Auch der parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, Gründungsmitglied des Vereins der Helfenden Hände, hat sein Kommen zugesagt. Die Veranstaltung ist öffentlich und Interessenten sind herzliche willkommen. Der Vorsitzende Günter Seibold  wird über die geleistete Arbeit im zurückliegenden Jahr berichten. Im Anschluss wird der gesamte Vorstand neu gewählt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle Helfenden Hände e.V., Frau Monika Siedner, Tel.: 07452-816310

Jonas Schwarz