Der von hier

35. Parlamentarisches Patenschafts-Programm 2018-2019:

Gastfamilien für junge US-Amerikaner in Freiburg und Umgebung gesucht

Im Auftrag des Deutschen Bundestags führt die gemeinnützige Organisation Open Door International e.V. (ODI) das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) für junge US-Amerikaner bereits seit über 25 Jahren durch. Das PPP ist ein Austauschprogramm zwischen dem deutschen Bundestag und dem Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des deutsch-amerikanischen Verständnisses.

MdB Matern von Marschall treibt diesen interkulturellen Austausch auch in seinem Wahlkreis voran. In der Vergangenheit übernahm er bereits mehrfach die Patenschaft für unsere amerikanischen Stipendiaten. Derzeit unterstützt er ODI dabei, für Cheyenne aus New York und Jazmine aus Illinois zwei Willkommensfamilien zu finden, da ihre Langzeitgastfamilien zu diesem Zeitpunkt noch im Urlaub sind. Cheyenne sucht vom 25.08.2018 bis 10.09.2018 eine Gastfamilie, Jazmine vom 25.08.2018 bis 07.09.2018.

Cheyenne geht gerne laufen und spielt Fußball. Außerdem reitet sie leidenschaftlich gerne. Ansonsten verbringt sie ihre Freizeit bei Musikkonzerten, im Kino oder mit Fahrradfahren und schwimmen. Jazmine spielt Tennis und geht gerne joggen oder schwimmen. Außerdem ist sie im Improtheater aktiv und interessiert sich für Fotografie und Politik. Auch liest sie sehr gerne.

Ehemalige Gastfamilien sagen über den Aufenthalt ihres Gastkindes: „Sein Haus für einen Gastschüler zu öffnen, heißt für die ganze Familie, wertvolle, spannende Erfahrungen zu machen. Meine Kinder lernen nebenbei offen zu sein für andere Länder und andere Kulturen und sich offen auf ein neues Familienmitglied einzustellen“.

Werden auch Sie Gastfamilie und engagieren Sie sich für eine weltoffene Gesellschaft!

Interessenten können sich direkt an den verantwortlichen ehrenamtlichen Betreuer vor Ort, Herrn Cummins (duncan.cummins@gettranslations.de) wenden oder an die ODI-Geschäftsstelle in Köln. Hier ist Ihre Ansprechpartnerin Frau Steingrube (0221-606085527, sandra@opendoorinternational.de).

Hier können Sie sich direkt als interessierte Gastfamilie unverbindlich anmelden: www.opendoorinternational.de.

Newsletter-Abo!

Möchten Sie mehr über meine Arbeit erfahren? Abonnieren Sie meinen monatlichen Newsletter und erhalten Sie die neuesten Nachrichten zuerst!

Folgen Sie mir